Home

Erfreulicher Start ins neue Jahr

Das Jahr ist jung und die Spielfelder an der Riedener Straße befinden sich in tiefem Winterschlaf. Gleich dem Werk eines der großen französischen Maler schlummern sie unter einer dicken Schneedecke.
Start_Jahr_2017

Doch im Vereinsleben ist ständig etwas geboten, Aktivitäten finden auch im Winter statt. Am 15 Januar hat die Mannschaft der F-Jugend um Wolfgang Kurz und Peter Müller in der Unterallgäuer Hallenrunde einen hervorragenden 2. Platz errungen. Gegner waren Ettringen, Wiedergeltingen und Bad Wörishofen.
F-Jugend_Urkunde

Noch ist Zeit, bis die Senioren – Mannschaften wieder in den Spielbetrieb einsteigen. Doch wer rastet, der rostet, und so wird es natürlich eine intensive Vorbereitungsphase geben, von der wir hoffen, dass alle Spieler mit der richtigen Einstellung und gesund ins Spielgeschehen eingreifen können.

Mit dem Derby in Rieden am 2. April um 15:00 Uhr gegen den Tabellenzweiten beginnt das neue Jahr für die erste Mannschaft mit einem Knaller. Am darauffolgenden Wochenende, am Sonntag, 9.April um 15:00 Uhr, ist dann vor heimischem Publikum der SV Oberrieden 2  zu Gast. (HPM)


Skifahrt nach See

Bei klirrender Kälte ging es dieses Jahr wieder zur alljährigen Skifahrt nach See. Allerdings erst einen Tag später als gewohnt, nämlich am 6.1.. Die Teilnahme war wie die letzten Jahre schon sehr gut und der Bus war weitestgehend voll.
Trotz -18 Grad (gefühlt eher -25) wurden viele Pistenkilometer gesammelt. Zum Aufwärmen ging es bei einigen dann nachmittags für einen Cappuccino in die Skihütte. :-)
Nach dem anschließenden Apre-Ski ging es dann mit allen Skihasen wieder gesund Richtung Heimat, wo wir um 22 Uhr dann zurück in Schlingen waren. (SCS)
IMG-20170107-WA0015
Hier geht’s zu den Fotos.